Segeln Sie als Teilnehmer

Der perfekte Plan für einen aktiven Urlaub

Was machen wir an Bord?

Atyla und ihre Crew sind darauf vorbereitet, dass Sie mit der notwendigen Anleitung an allen Aktivitäten an Bord teilnehmen können. Einige von ihnen sind:

  • Die Andock-/Abdockmanöver
  • Segelmanöver (dazu gehört das Klettern auf die Masten – wenn Sie können –)
  • Navigationswächter (dazu gehört auch die Steuerung des Ruders)
  • Begrüßung der Menschen an Bord bei offenen Türen
  • Happy Hour (alle putzen das Schiff)

Diese Aktivitäten sowie die Koexistenz mit den anderen und einige von der Crew vorgeschlagene Herausforderungen werden verwendet, um an 8 Lebenskompetenzen zu arbeiten:

  • Interkulturelle Kommunikation
  • Emotionale Intelligenz
  • Kritisches Denken
  • Zusammenarbeit
  • Führung
  • Verantwortung
  • Mut
  • Resilienz (Anpassungsfähigkeit)

Natürlich sind einige Teile der Erfahrung nur ein Vergnügen:

  • Trennen: Ein bisschen „Digital Detox“, das Handy ausschalten und die Alltagssorgen vergessen.
  • Offener Himmel: Unvergessliche Sonnenauf- und -untergänge zu sehen und Zeit zu haben, sie zu genießen. Die Sterne betrachten ohne jede Art von Lichtverschmutzung.
  • Meeresfauna sehen: Delfine und andere Wale, die neben dem Boot schwimmen, leuchtendes Plankton mitten in der Nacht, Schildkröten, Wale usw.
  • Auf einem einzigartigen Schiff sein: Segeln auf einem Holzboot, das wie ein Kunstwerk aussieht.
  • Schwimmen: Mitten im Meer ins Wasser springen (dies ist nur auf einigen Reisen möglich, da es vom Wetter und dem Segelrevier abhängt).
  • Spielen und Kuscheln mit Olivia: Der Schiffshund, sie ist manchmal während der Fahrten an Bord (und sie ist ein Wasserhund, also verursacht sie keine Allergien).
  • Verbesserung Ihrer Englischkenntnisse: In entspannter Atmosphäre und mit einer Mischung aus Muttersprachlern und Nicht-Muttersprachlern.
  • Leckeres Essen: Zubereitet von unserem professionellen Koch.
  • Verbinden: Mit Menschen, die ganz anders sind als Sie, vereint durch das Band des gemeinsamen Abenteuers.
  • Erkunden: Neue Orte, neue Städte, mit dem Schiff als Zuhause und einer Gruppe von Schiffskameraden, die Sie mit Ihnen erkunden können.
Kuscheln mit Olivia dem Hund nach dem Schwimmen auf dem Atyla-Schiff Springen ins Wasser Schwimmen Urlaub Segeln
Essen an Deck in der Sonne Chillen Entspannende Teilnehmer Crew Urlaubsabenteuer auf dem Atyla-Schiff

Sehen Sie sich dieses Video über das Erlebnis an Bord an:

Lesen Sie mehr über die Erfahrung

Häufig gestellte Fragen:

Wie lange dauert eine Reise?

Normalerweise zwischen 5 und 10 Tagen (überprüfen Sie jede Reise für genaue Daten). Manche Leute buchen mehrere Reisen hintereinander, wenn sie ein längeres Abenteuer wollen.

Welche Sprache wird an Bord gesprochen?

Die offizielle Sprache ist Englisch, obwohl ein mittleres Sprachniveau ausreicht. Wenn Sie zu wenig Englisch sprechen, können Sie sich als Premium-Teilnehmer anmelden, damit Sie „abschalten“ können, wenn das Gespräch zu kompliziert wird.

Welche Arten von Menschen kommen an Bord?

Atyla ist super multikulturell, also haben wir normalerweise Leute aus vielen verschiedenen Ländern und Altersgruppen. Jeder Mensch hat unterschiedliche Lebensgeschichten und der Kontext an Bord hilft, Erfahrungen auszutauschen und aus dieser Vielfalt zu lernen.

Gibt es ein Mindest-/Höchstalter für die Teilnahme?

Es gibt kein Höchstalter, es reicht um fit zu sein.
Das Mindestalter beträgt 15 Jahre, obwohl wir manchmal Ausnahmen machen können, wenn die Minderjährigen von einem Erziehungsberechtigten begleitet werden.

Wo beginnt die Reise?

Jede Reise beginnt und endet an einem anderen Ort. Die Beschreibung jeder Reise enthält Orte, Daten und alle notwendigen Informationen.

Kann ich eine Bescheinigung über meine Erfahrung erhalten?

Ja, gib uns einfach am Ende deiner Reise Bescheid und wir stellen dir eine Teilnahmebescheinigung mit deinem Namen und den Reisedaten aus.

Bitte beachten Sie, dass wir keine offiziellen Segelkurse (wie RYA oder ähnliches) anbieten, da unser Fokus auf der persönlichen Entwicklung liegt. Aber wenn Sie ein Seemannsbuch / Berufslogbuch haben, können wir es für die Zeit und die Meilen, die Sie an Bord zurückgelegt haben, stempeln.

Wie sind die Kabinen und die Räume an Bord?

Sie können Bilder der Kabinen und der Innenräume sehen auf dieser Seite.

Wählen Sie Ihr Abenteuer und nehmen Sie als Teilnehmer teil

„Die Aktivitäten und das Leben an Bord waren lustig, entspannt und nicht reglementiert, aber ohne Kompromisse bei der Sicherheit. Ich würde das jedem empfehlen.“

Mike M. 39 Jahre alt, USA

„Es war einfach wunderbar: Der Wind, das Klettern auf den Masten, Sonnenuntergänge, Seemannslieder, das Ruder übernehmen, Delfine und nette Menschen.“

Felix W. 30 Jahre, Deutschland

„Ich hatte mir nie eine so bereichernde Erfahrung vorgestellt. Ich sage allen, sie sollen auf Atyla gehen. Ich möchte es wiederholen, obwohl ich während eines Teils der Reise seekrank wurde!“

Juan H. 22 Jahre alt, Spanien.

„Ich bin nur dankbar für mein Abenteuer. Im Ernst, ich hätte mich nicht mehr amüsieren können. Ich fühlte mich so lebendig und glücklich…“

Sadie H. 26 Jahre alt, Großbritannien

Sie möchten etwas mehr Komfort?
Sie können als Premium-Teilnehmer teilnehmen
Wer ist noch an Bord?
Über die Crew und ihre Rollen
Das könnten Sie sich nie leisten?
Über unseren Stipendienfonds