Liste der bevorstehenden Reisen

Nehmen Sie an einem Segelabenteuer teil, das Sie nie vergessen werden

Tritt ein als Teilnehmer Teil aller Aktivitäten an Bord zu sein.
Tritt ein als Premium-Teilnehmer einige interessante Extras zu bekommen.

Die Plätze an Bord sind begrenzt, also buchen Sie noch heute Ihre Reise und genießen Sie unsere 15 Tage kostenlose Stornierung.

Reisen 2022

Andere Optionen

GER Geschenkkarte Atyla Ship

Kaufen Sie eine Geschenkkarte

Endlich ein wirklich sinnvolles Geschenk.

Eine „Abenteuer-Segel-Geschenkkarte“, die für alle unsere Reisen verwendet werden kann und nicht verfällt.

Erhalten Sie es sofort, keine Lieferungen oder Einkäufe erforderlich.

Ausflüge Segeln Segeln Bilbao Spanien Atyla Schiff Itsasmuseum Fun Activity Covid Safe Family Kids Outdoors

Bewerben Sie sich für ein Stipendium

Sie können sich den Preis für eine Reise nicht leisten? Bewerben Sie sich für ein Stipendium und erzählen Sie uns von sich.

Unser Stipendienfonds wird aus allen Spenden gespeist, die wir erhalten, und bietet Stipendien in Höhe von 30% bis 100% der Reisekosten.

Winter-Freiwillige, die auf einem Schiff arbeiten Freiwilligenarbeit für eine Wohltätigkeitsorganisation Bilbao Baskenland Gelegenheit in einer Wohltätigkeitsorganisation Wartungsarbeiten Shipwright Woodwork

Melden Sie sich als Winterfreiwilliger an

Kommen Sie nach Bilbao (Spanien) und nehmen Sie im Winter an den Wartungsarbeiten teil. Kostenlos auf Atyla leben und Segelguthaben für Ihre Abenteuerreise an Bord generieren!

Häufig gestellte Fragen

Welche Maßnahmen werden gegen Covid-19 ergriffen?

Höchstwahrscheinlich werden wir bei der Einschiffung Antigen-Tests an allen an Bord durchführen. Damit können wir an Bord eine Blase erzeugen und die Verwendung von Masken während der Fahrten vermeiden.

Die genauen Maße hängen von der Entwicklung der Pandemie und den geltenden Vorschriften ab, wenn Ihre Reise beginnt.

Hier können Sie unsere aktuelle sehen Covid-19-Protokoll genauer.

Wenn eine Reise storniert werden muss, wird dies auf dieser Seite angegeben, und jeder mit einer Buchung wird per E-Mail informiert und gemäß unserer entschädigt Stornierungsbedingungen.

Kann ich mehr als eine Reise buchen?

Natürlich! Jede unserer Reisen ist einzigartig und es gibt keine maximale Aufenthaltsdauer an Bord. Wir empfehlen den Leuten sogar, mindestens 2 Wochen bei uns zu bleiben, um unser Programm und die verschiedenen Herausforderungen an Bord voll und ganz zu erleben.

Um mehrere Reisen in derselben Buchung zu buchen, fügen Sie sie einzeln in den Warenkorb und gehen Sie dann zur Kasse.

Kann ich für jemand anderen buchen?

Ja, das ist kein Problem. Sie können auch mehrere Plätze auf derselben Reise für eine Gruppe von Personen buchen. Der Name in der Buchung ist nur für die Rechnung.

Die Buchungsbestätigung enthält einen Link zum Formular, das von den Personen ausgefüllt werden muss, die die Reise tatsächlich durchführen. Schicken Sie es ihnen einfach nach der Buchung.

Was ist, wenn die gewünschte Reise ausverkauft ist?

Wir empfehlen Ihnen, eine andere Reise zu finden, da unsere Reisen normalerweise mit bestätigten Reservierungen ausverkauft sind. Wenn keine andere Reise passt, können Sie uns eine E-Mail senden und wir teilen Ihnen mit, ob es Stornierungen gibt.

Wie ist der Buchungsprozess? Ist es sicher? Wie zahle ich?

Um eine Reise zu buchen, müssen Sie nur darauf klicken und „In den Warenkorb“ auswählen. Sie gelangen auf die Kassenseite, wo Sie Ihre Daten eingeben und den Reisekostenbeitrag leisten können.

„Beitrag“ bedeutet, dass Sie keine Zahlung für eine Dienstleistung leisten oder ein Reiseticket kaufen (weil Sie als Trainingscrew an Bord gehen). Ihre Rechte als Kunde werden dadurch nicht eingeschränkt.

Das Zahlungssystem, das wir verwenden Kredit- und Debitkarten heißt Redsys. Dies ist das von unserer Bank gewählte System, das sichere verschlüsselte Zahlungen ermöglicht und alle Datenschutzstandards erfüllt.

Die andere automatisierte Zahlungsoption, die wir anbieten, ist PayPal (ebenfalls ein sicherer und renommierter Anbieter). Bitcoin ist auch eine Alternative, um Ihre Reise zu bezahlen. Lesen Sie weiter, um zu erfahren, wie.

Wenn Sie während des Zahlungsvorgangs auf Probleme stoßen, senden Sie uns eine E-Mail und wir ermöglichen Ihnen eine Banküberweisung.

Muss ich 100% im Voraus bezahlen?

Normalerweise ja, da die meisten Kosten Ihrer Reise durch die Bereitstellung des Schiffes bei der Einschiffung entstehen (Wartungskosten und Organisationskosten), benötigen wir den Beitrag im Voraus.

Aber wir verstehen, dass dies für manche Menschen schwierig oder sogar beängstigend sein kann, deshalb haben wir die Option dazu geschaffen Buchen Sie mit einer Anzahlung von 25%. Diese Option kostet 50€.

Kann ich mit Bitcoin bezahlen?

Ja, du kannst! Seit 2017 akzeptiert die Atyla Ship Foundation Bitcoin als Zahlungsmittel!

Überweisen Sie den entsprechenden Betrag für Ihre gewählte Reise auf das folgende Wallet (3HkbsAuvq86BT8yHtigmdnnk51Dn78wj9L) und senden Sie uns gleich eine E-Mail, in der Sie uns über Ihre Überweisung und die gewünschte Reise informieren.

Oder senden Sie uns zuerst eine E-Mail und führen Sie dann die Überweisung durch. Beides funktioniert.

QR-Code Bitcoin spenden Atyla ENG

Ich kann es mir nicht leisten zu zahlen, kann ich trotzdem mitmachen?

Als soziale Non-Profit-Organisation möchten wir niemanden von der Teilnahme an unseren Reisen ausschließen, weil ihm die Mittel fehlen.

Es gibt verschiedene Dinge, die Sie tun können, um eine Finanzierung zu erhalten:

Diese Reisen sind billiger als ich erwartet hatte... Warum?

Ja, das Teilnehmererlebnis wird teilweise von unserer Wohltätigkeitsorganisation finanziert, da wir unsere Reisen für mehr Menschen erschwinglich machen möchten. Der wahre Wert der Erfahrung ist das, was die Premium-Teilnehmer beitragen.

Wenn Sie es sich leisten können, empfehlen wir Ihnen, als Premium-Teilnehmer zu buchen (auch wenn Sie vollständig teilnehmen möchten). Sie werden sich gut fühlen, wenn Sie einen angemessenen Betrag beitragen.

Kann mir jemand helfen, zum Schiff zu kommen und/oder danach zurückzukommen?

Ja, es gibt Agenturen, die das für Sie organisieren können. Wir können empfehlen Amaia Reisen. Sie kennen unsere Fahrten und sind Spezialisten für Lieferfahrten zu Schiffen. Sie können eine nette Verbindung für Sie finden und wahrscheinlich auch einen guten Preis (und sie sprechen natürlich Englisch). Frag sie!

Was ist das Covid-19-Protokoll?
Die genauen Maße hängen von der Entwicklung der Zahlen und den geltenden Vorschriften ab, wenn Ihre Reise beginnt.

Erwartet für unser 2022 ist:

  • Eine Covid-19-Impfung oder -Testung ist erforderlich. An Bord ist es schwierig, Abstände einzuhalten, und wir wollen niemanden gefährden.
  • Für die Besatzung an Bord (einschließlich der Teilnehmer) sind keine Masken erforderlich. Wenn die Fallzahlen hoch sind und die Behörden es empfehlen, werden wir möglicherweise alle Einschiffer testen lassen, um eine „Blase an Bord“ zu erzeugen und Masken während der Fahrten zu vermeiden.
  • Hygienemaßnahmen werden hoch gehalten, da die Kosten und Unannehmlichkeiten gering sind und sie die Ausbreitung anderer Krankheiten verhindern können.
  • Weitere besondere Maßnahmen oder Kontrollen sind nicht zu erwarten.

In dem unwahrscheinlichen Fall, dass eine Reise aus irgendeinem Grund storniert werden muss, wird dies auf dieser Seite angegeben und jeder mit einer Buchung wird per E-Mail und Telefon informiert und gemäß unserer entschädigt Stornierungsbedingungen.

Benötige ich Vorkenntnisse?

Nö.

Einige der Leute, die an unseren Segeltörns teilnehmen, sind auf vielen Booten gesegelt. Einige andere sind noch nie in ihrem Leben gesegelt.

Das Erlebnis an Bord ist so konzipiert, dass es jeden willkommen heißt und sowohl die Menschen, die schon einmal auf See waren, als auch die absoluten Anfänger einbeziehen.

Atyla ist ein Großsegler, den wir als Ausbildungsschiff betreiben, und wir behandeln jeden an Bord wie Erwachsene, sodass Sie unter Berücksichtigung Ihrer Interessen und Ihres Ausgangspunkts auswählen können, was Sie lernen.

Nach der Buchung erhalten Sie ein Einschiffungsformular, in dem Sie uns Ihre bisherigen Segelerfahrungen mitteilen können.

Was muss ich mitbringen?

Nichts Besonderes, genau wie jedes andere Outdoor-Abenteuer. In Ihrer Buchungsbestätigungs-E-Mail erhalten Sie ein Willkommenspaket mit einer detaillierten Liste dessen, was Sie mitbringen sollten.

Hier ist eine Liste der wichtigsten Artikel:

  • Wasserdichte Kleidung & warme Kleidung
  • Handtuch(er) & Waschset.
  • Stirnlampe mit rotem Licht
  • Seekrankheit Kaugummi oder Tabletten
  • Schlafmaske und Ohrstöpsel
  • Schlafsack

Aber wieder, Nach der Buchung erhalten Sie eine Dokument mit einem längeren und viel ausführlichere Liste.

 

Wie werden meine Schiffskameraden sein? Werden sie viel älter/jünger sein als ich?

Vielfalt ist eines der Elemente, die das Erlebnis auf Atyla so besonders machen. Unsere Reisen begrüßen Menschen aus verschiedenen Ländern, mit unterschiedlichen Berufen und unterschiedlichen sozialen Hintergründen. Diese vielen unterschiedlichen Perspektiven machen die Gespräche an Bord sehr interessant und bereichernd.

Das Alter der Personen an Bord liegt normalerweise zwischen 16 und 55 Jahren, und es kommt sehr selten vor, dass auf Ihrer Reise nicht mehr Personen derselben Altersgruppe anwesend sind.

In jedem Fall nutzen wir auch die Generationenvielfalt als wertvolles Instrument, nicht nur, damit sich alle integriert fühlen, sondern auch, weil es großartig ist, mit Menschen unterschiedlichen Alters zu lernen, zu arbeiten und Freundschaften zu schließen.

Die Anzahl der Personen an Bord auf unseren Segeltörns ist normalerweise 20. Check out diese Seite um mehr Details über die Crew zu sehen.

Wie sieht der Alltag an Bord aus?

Am Einschiffungstag:

  • Stellen Sie sicher, dass Sie zur Einschiffungszeit am Schiff sind (siehe hier wenn Sie nicht wissen, wann es ist).
  • Sie werden an Bord von der Crew begrüßt und wir machen eine Vorstellungsrunde.
  • Die Crew gibt Ihnen eine Reihe von Einweisungen in Bezug auf Sicherheit und das Leben an Bord und zeigt es Ihnen Dieses Video.
  • Wenn das Schiff nicht am selben Tag in See sticht, haben Sie etwas Freizeit, um die Stadt mit Ihren neuen Schiffskameraden zu erkunden.

Als Crew segeln:

Das Schiff fährt Tag und Nacht, und deshalb wird die Besatzung in 3 Gruppen eingeteilt, um Wache zu halten. Alle 12 Stunden haben Sie 4 Stunden Wache und 8 Stunden Ruhe (Premium-Teilnehmer können wählen, ob sie eine oder mehrere Wachen überspringen möchten).

Wache zu sein bedeutet, mit angelegtem Gurtzeug an Deck zu sein und bereit zu sein, unter Anleitung der ständigen Besatzung an den folgenden Aktivitäten teilzunehmen:

  • Das Schiff auf Kurs halten (dazu gehört auch das Ruder übernehmen).
  • An den Seilen ziehen und auf die Masten klettern, um die Segel zu setzen (die Segel zu hissen), sie zu senken (die Segel zu schlagen) und ihre Position anzupassen.
  • Verfolgen der Schiffsposition auf der Segelkarte.
  • Behalten Sie bei laufendem Motor die Motorsensoren und Anzeigen im Auge.
  • Wartungsarbeiten, wenn sie erforderlich sind.
  • Hilfe bei anderen Segelmanövern wie An- und Ablegen.

Durch all diese Aktivitäten lernen Sie, wie man das Schiff segelt. Sie lernen dabei und auch von den Erklärungen der Crew.

Herausforderungen & mehr:

Das Erlebnis selbst, aber auch unsere Crew, wird Ihnen einiges präsentieren Herausforderungen. Einige dieser Herausforderungen werden mit dem Segeln zusammenhängen, andere weniger.

Die Idee hinter diesen Herausforderungen ist, dass Sie sie als Gelegenheiten nutzen, um sich selbst besser kennenzulernen (Selbsterkenntnis), zu reflektieren und die 8 Fähigkeiten, die Teil unserer sind, zu verbessern Programmund allgemein als Person wachsen.

Es gibt auch viele Momente von Freizeit während des Ausflugs. In diesen Momenten können Sie sich mit den anderen Abenteurern unterhalten, sich alleine entspannen, ein Buch lesen, sich sonnen, Spiele spielen (Kartenspiele, Brettspiele, Schach usw.), die Gitarre spielen, die wir an Bord haben (oder ein beliebiges Instrument, das Sie mitbringen) usw .

Auf den meisten Reisen Wir versuchen, einen oder mehrere Ankerstopps einzulegen an einer Bucht oder einer Insel unterwegs. In diesem Fall können Sie vom Schiff springen und herumschwimmen und sogar wandern, wenn Sie möchten.

Du kannst nachschauen Dieses Video um sich schnell ein Bild davon zu machen, wie das Leben an Bord des Schiffes ist.

Bei Ankunft im Zielhafen:

Normalerweise haben wir Zeit, mit unseren Schiffskameraden zu feiern und die Stadt zu erkunden.

Wir machen oft auch offene Türen und einige Wartungsarbeiten, bei denen Sie helfen müssen.

Premium-Teilnehmer können sich dafür entscheiden, nicht an diesen Aktivitäten teilzunehmen und haben mehr Zeit, die Stadt zu erkunden.

Kann ich vorher/nachher einsteigen?

Eine spätere Einschiffung ist nicht möglich als geplant. Die gesamte Reise ist so geplant, dass die Teilnehmer pünktlich ankommen, und die Begrüßungsbriefings zu Beginn der Reise sind unerlässlich.

Deshalb ziehen wir es auch vor, dass Sie nicht früher als geplant anreisen.

Am Tag der Einschiffung können Sie normalerweise jederzeit vorbeikommen und Ihr Gepäck abgeben, sodass Sie bis zur Einschiffung frei durch die Stadt laufen können. Sehen diese Seite um zu überprüfen, ob das Schiff im Hafen liegt.

Sollten Sie dennoch einen oder mehrere Tage früher einschiffen müssen, Sie können uns bitten, eine Ausnahme zu machen. Wenn Sie schon einmal mit uns gesegelt sind, fällt es uns leichter, ja zu sagen, weil Sie bereits wissen, wie man an Bord lebt.

In jedem Fall kostet eine zusätzliche Nacht an Bord 59€ und gibt Ihnen das Recht, an den 3 zusätzlichen Mahlzeiten dieses zusätzlichen Aufenthalts teilzunehmen.

Sie können für die zusätzliche(n) Nacht(en) bezahlen auf dieser Seite und senden Sie uns dann eine E-Mail, um zu sehen, ob Sie vorher einschiffen können. Sollte dies nicht möglich sein, teilen wir Ihnen dies mit und erstatten Ihnen diesen Mehrbeitrag selbstverständlich zurück.

Kann ich vorher/nachher aussteigen?

Der Tag und die Uhrzeit, die in den Reiseinformationen angegeben sind, sind die empfohlene Zeit, aber wenn Sie es brauchen vorher aussteigen ist normalerweise kein Problem.

Prüfen Sie die voraussichtliche Ankunftszeit an Ihrem Ausschiffungshafen die Schiffschronik. Grundsätzlich können Sie aussteigen, sobald wir ankommen (natürlich vorher der Crew mitteilen).

Ausschiffung später ist auch manchmal möglich (spätestens, wenn die nächste Gruppe einsteigt).

Wenn der zusätzliche Aufenthalt einen oder mehrere volle Tage umfasst, müssen Sie 59 € pro Tag bezahlen, um die Kosten für Mahlzeiten und den Aufenthalt an Bord zu decken (Sie können die Zahlung am diese Seite).

Funktioniert mein Handy?

Es hängt davon ab, ob. Wenn wir in Küstennähe segeln, haben Sie möglicherweise Momente, in denen Sie ein anständiges Signal erhalten. Aber für den Rest der Reise wird Ihr Smartphone im Grunde eine Kamera sein (was überhaupt nicht schlecht ist).

Generell empfehlen wir jedem, sein Handy wegzulassen und die Gelegenheit zu nutzen, ein wenig zu unternehmen digitale Entgiftung und sei präsenter im Moment und mit den anderen Abenteurern. Aber natürlich bist du erwachsen und kannst machen, was du willst.

Und ja, wenn etwas Dringendes ansteht, haben wir Kommunikationssysteme an Bord, über die man sich mit dem Festland in Verbindung setzen kann.

Was ist, wenn ich seekrank werde?

Wenn Sie nicht wissen, dass Sie nicht seekrank werden, besteht die Möglichkeit, dass Sie seekrank werden, wenn wir irgendwann während der Reise große Wellen finden.

Wenn das passiert, bedeutet das nicht unbedingt, dass Sie die Reise nicht genießen können. Es ist vielen Menschen passiert, die mit uns gesegelt sind, und die meisten von ihnen konnten es genießen. Hier sind einige Dinge zu beachten:

  • Tabletten gegen Seekrankheit sind super wirksam, wenn man sie rechtzeitig (mindestens eine Stunde bevor das Schiff losschaukelt) einnimmt, nimmt man sie erst, wenn einem bereits schwindelig wird, ist es zu spät. Vorsichtshalber: Im Zweifelsfall einfach mitnehmen. Wenn Sie ganz sicher gehen wollen, können Sie die Crew bitten, Sie zu informieren, wenn das Schiff voraussichtlich zu schaukeln beginnt, damit Sie wissen, wann Sie Ihre Pille nehmen müssen.
  • Selbst wenn Sie seekrank werden und das Wetter nicht besser wird, gewöhnen sich die meisten Menschen in 2 Tagen an das Schaukeln des Schiffes. Es ist also selten, dass Sie während einer ganzen Reise seekrank werden.
  • Wenn Sie seekrank werden, können Sie die Sentsation als Herausforderung nehmen, um Ihre Resilienz und Ihre emotionale Intelligenz zu trainieren: Können Sie positiv bleiben und die Erfahrung genießen, während Sie die schrecklichen Gefühle der Seekrankheit ertragen? Inwiefern ähnelt diese Situation anderen Momenten im Leben? Sie können mit Ihren Schiffskameraden darüber sprechen.
Also, wenn Ihre Angst vor Seekrankheit stärker ist als Ihr Wunsch, an unseren Reisen teilzunehmen, kommen Sie nicht. Aber wenn Sie wirklich eine Reise machen wollen, lassen Sie sich von dieser Angst nicht aufhalten.

 

Was ist ein „privates Etagenbett“?

Atyla ist keine Kreuzfahrt, daher haben wir keine kleinen 2-Personen-Kabinen. Wir haben Gruppenkabinen mit Etagenbetten für 5 bis 9 Personen.

Um etwas Privatsphäre zu bewahren, hat jedes Etagenbett einen dicken Vorhang, der einzeln geschlossen werden kann.

Kann ich an Bord ein vegetarisches Menü bekommen?

Ja, und auf Wunsch auch vegan.

Nach der Buchung erhalten Sie ein Einschiffungsformular, in dem Sie diese und andere Angaben zu Ihrer Person machen können.

Kann ich mein eigenes Essen/Snacks mitbringen?

Die Mahlzeiten sind in der Erfahrung enthalten, aber wenn Sie trotzdem einen Snack oder Ihr eigenes Essen mitbringen möchten, können Sie dies tun.

Wir haben normalerweise nicht viel freien Platz in unserem Kühlschrank, also versuchen Sie es zu vermeiden, Lebensmittel mitzubringen, die gekühlt werden müssen.

Darf ich Fotos und Videos machen?

Ja, so viele wie Sie möchten, aber denken Sie daran, uns zu markieren: @atyla_ship auf Instagram, Atyla-Schiff auf Facebook u @segeltraining auf TikTok

Was passiert, wenn ich kündigen muss?

Bitte sehen Sie hier unsere Stornierungsbedingungen.

Atyla segelt nur per Segel? Oder auch Motor?

Atyla hat einen Motor, und wir benutzen ihn.

Wir benutzen den Motor fast immer zum Aus- und Einlaufen in Häfen, es wäre gefährlich, dies nicht zu tun.

Während wir auf See sind, versuchen wir, nur die Segel zu benutzen, wann immer der Wind es zulässt. Leider müssen wir manchmal zu einem bestimmten Datum irgendwo ankommen und der Wind weht nicht, also müssen wir den Motor anlassen.

Wenn wir mit dem Motor segeln (in Kombination mit Segeln oder allein), kann das Erlebnis an Bord immer noch sehr angenehm sein, aber wenn Sie sicherstellen möchten, dass Sie während Ihrer Reise(n) jede Menge Segeln mit Segeln genießen können ), versuchen Sie, Fahrten zu wählen, die am selben Ort beginnen und enden, oder Fahrten, die kurze Strecken zurücklegen.

Warum haben die Linien der Karte unterschiedliche Farben?
Eine rote Linie ist für Reisen in englischer Sprache.

Eine blaue Linie ist für Reisen auf Spanisch.

Eine lila Linie ist für Reisen gleichzeitig auf Englisch UND Spanisch (bei diesen Reisen reicht es, wenn Sie nur eine der Sprachen sprechen).

Regatten, Rennen u maritime Feste haben in der Regel eine eigene Karte, die der Veranstalter zur Verfügung stellt.