Metapixel

An dem Projekt beteiligte Personen

Diejenigen, die die Maschine am Laufen halten

Die Familie Atyla

Die ersten Personen, die auf dieser Seite erscheinen mĂŒssen, sind diejenigen, die wĂ€hrend all dieser Jahre freiwillig oder halbfreiwillig gearbeitet haben.

Viele Menschen arbeiten (oder haben gearbeitet) als Besatzungsmitglieder, wĂ€hrend der Winterarbeiten oder bei BĂŒroarbeiten zusammen.

Sie bringen ihre Zeit, ihre Ideen und sogar ihr Geld ein, weil sie an das glauben, was Atyla tut.

Sie haben dazu beigetragen, dass das Projekt zu dem geworden ist, was es ist, und sie sind ein wesentlicher Bestandteil der Atyla-Stiftung. Ohne sie wÀre dies nicht möglich. Deshalb werden sie auf dieser Seite an erster Stelle genannt.

Gruppenfoto Atyla Ship Foundation, Freiwillige der Familiengruppe, wichtige VIP-Crew-Leute dahinter, Team
Sie sind zu zahlreich, um hier alle Bilder aufzufĂŒhren, aber sie wissen, wer sie sind, und sie wissen sie werden immer Teil der Familie sein. #AtylaFamilie
Gruppenfoto Atyla Ship Foundation, Freiwillige der Familiengruppe, wichtige VIP-Crew-Leute dahinter, Team

Das Organisationsteam

Rodrigo De La Serna KapitÀn Atyla Ship Foundation Vorsitzender Vorsitzender Web Cut

Rodrigo de la Serna

Vorsitzender und KapitÀn

Er segelt auf Atyla, seit er 3 Jahre alt ist. Sein Charisma und seine FĂŒhrungsqualitĂ€ten sind eine Quelle der Inspiration fĂŒr alle.

Rodrigo De La Serna KapitÀn Atyla Schiffsstiftung

Kasia Wojciechowska

Verwaltung an Bord

Sie begann als Winterfreiwillige und Wachleiterin im Jahr 2016. Ihr Engagement und ihre FĂ€higkeiten machten sie unverzichtbar.

Rodrigo De La Serna KapitÀn Atyla Schiffsstiftung

Alfonso GarzĂłn

Leiter der Abteilung Operationen

Er gab 2014 seinen "normalen" Job auf, um beim Aufbau dieses Projekts zu helfen. Seine Vision und sein Engagement haben Atyla zu dem gemacht, was es heute ist.

Rodrigo De La Serna KapitÀn Atyla Schiffsstiftung

Inés Zalba

Partnerschaften

Sie gehörte zu dem Team, das Atyla in den 80er Jahren aufgebaut hat. Jetzt ist sie zurĂŒck und schreibt wieder Geschichte.

Rodrigo De La Serna KapitÀn Atyla Schiffsstiftung

Laureano Boyero

Chefingenieur

Jahrelang kam er als Freiwilliger an Bord und half mit. Im Jahr 2022 wurde er schließlich Teil der festen Besatzung.

Rodrigo De La Serna KapitÀn Atyla Schiffsstiftung

LucĂ­a und Mamen Vicente

Schatzamt und Verwaltung

Die Schwestern von Esteban Vicente sind immer bereit, bei der Erledigung von Papierkram zu helfen.

Rodrigo De La Serna KapitÀn Atyla Schiffsstiftung

Enaitz Semperena

Managerin fĂŒr Kommunikation

Im Jahr 2022 begann er als Coach an Bord. Jetzt nutzt er seine FĂ€higkeiten, um die Kommunikation reibungslos zu gestalten.

Rodrigo De La Serna KapitÀn Atyla Schiffsstiftung

Mikel Monje

UnterstĂŒtzung durch das Land

Er kam 2016 als Teilnehmer hinzu und verliebte sich in das Projekt. Seitdem ist er immer dabei und unverzichtbar geworden.

Rodrigo De La Serna KapitÀn Atyla Schiffsstiftung

Möchten Sie Teil des Teams werden?

Am besten fangen Sie an, indem Sie eine Zeit lang als Freiwilliger arbeiten und Teil der Atyla-Familie werden, bevor Sie Teil des Organisationsteams werden, also sagen Sie uns, ob Sie dazu bereit wÀren.

In Kontakt kommen

Suchen Sie nach Informationen ĂŒber die Besatzung?
Klicken Sie hier, um eine Seite darĂŒber zu sehen
Was sind unsere BeweggrĂŒnde?
Unsere Mission, Vision und Werte